Montag, 1. März 2010

Ein Auftrag!!!!!!


Grins...........

Ja, ja, es wurde tatsächlich etwas bei mir in Auftrag gegeben!

Eine liebe Freundin hat vor einiger Zeit für ihre Kiddys zwei Zahnfeekissen von mir genäht bekommen. Vor Jahren hatte ich die Idee dazu, schrieb noch eine Geschichte über die Zahnfee und fertig war sie. Meine eigene kleine Sache, die es so nirgends gibt.





Und jetzt braucht sie noch welche und hat mich gefragt ob ich denn nicht..... NATÜRLICH!!!!

Und das ist dabei raus gekommen, mit Taschenbaumler zum abnehmen. Die Geschichte veröffentliche ich nicht dazu, Weil sie es ist, die erkennbar macht, das es sich um ein Zahnfeekissen aus meiner Ideenschmiede handelt.Und ja, da ist man halt irgendwie Stolz drauf, und wills nicht gleich 1 zu 1 wieder irgendwo anders zum Verkauf angeboten wieder finden. Ist mir schon mal passiert und das einem dann schon mächtig stinken tut.... um es mal lieb zu sagen.....









LG

Karin

Kommentare:

  1. Wunderschön das Kissen... schade, das ich keine Milchzähne mehr habe...

    GLG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Nein sind die schön!!!!
    Ich muss sie mir jetzt gleich nochmal angucken.
    Du hast da so schöne Details gewerkelt, einfach nur zauberhaft :o)

    Sonnige Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. das ist ne tolle Idee....würd ich auch so machen!
    Und so schöne Sachen haste wieder genäht...find die kleinen super kleinen Teile ja immer zum anbeißen süß.....

    Und nimm mich bitte aus der Losbox raus, gell....wäre mir nun echt unangenehm sollte ich gewinnen....habe schon so einen großen Gewinn von dir bekommen...das muss reichen!

    ganz liebe grüsse von Moni

    AntwortenLöschen